Einzel Bericht

23.06.2014 von: Heinrich Rehberg

... und Fronleichnam in Wildenwart

Die Trachtenvereine von Wildenwart und Atzing als Träger von Prozession und Brauchtum


Christus ist in der Gestalt des Brotes überall gegenwärtig. Bei der Fronleichnamsprozession in Wildenwart erinnerte Kaplan Konrad Roider an die Herkunft des Fronleichnamsfestes und der Fronleichnamsprozession. Gemeinsam zogen Kaplan Konrad Roider, Pfarrer Josef Steindlmüller und die ganze Pfarrgemeinde am Abend mit den Fahnen der Dorfvereine und der Musikkapelle Wildenwart den alten Prozessionsweg durch die Wildenwarter Fluren zum Wildenwarter Schloss. Die Wildenwarter und die Atzinger Trachtler führten die neu gestalteten Tragefiguren bei der Prozession mit.